Ablauf & Kosten

elbe-supervision

 

Qualifizierte und fundierte Begleitung in Arbeitswelt- und Lebensprozessen kostet Zeit und Geld, vermeidet jedoch perspektivisch Reibungsverluste. 

 

​Nach Ihrer  Kontaktaufnahme vereinbaren wir einen ersten Termin. Er dient dem gegenseiten Kennenlernen und Klären von Erwartungen. Erst anschließend entscheiden Sie, ob Sie meine Unterstützung in Anspruch nehmen möchten. Der Rahmen richtet sich nach Ihren Bedarfen: Regelmäßige Team- oder Fallsuper-visionen, individuell zu vereinbarende Einzelcoachings oder Begleitung von Teamentwicklungsprozessen über 2, 3 oder 4 Sitzungen. Änderungen im Ablauf oder Anpassungen im Umfang sind jederzeit möglich.

Die Kosten richten sich danach, ob Sie mich als Einzelperson oder Institution anfragen. Gerne mache ich Ihnen nach einem ersten Kontakt und Informationsaustausch ein entsprechendes Angebot.

 

Als Selbstzahler können Sie die Kosten bei der Steuererklärung geltend machen.